Loading Map...

Sevilla

Written on: Wednesday October 3rd, 2007

A journal entry from: Sevilla

Vom 1. bis 7. September verbrachten wir ein paar herrliche Tage in der Hapimag Anlage in Marbella. Wir haben es genossen, noch bei 24 Grad Celsius Wassertemperatur baden zu gehen. Das Wetter hat auch sehr schön mitgespielt.

Anschlessend fuhren wir mit der Bahn nach Sevilla (ca. 21/2 Std). Waren dort in einem sehr schönen Hotel mitten im Zentrum. Sevilla hat uns ausgezeichnet gefallen. Es bietet shr viel an Kultur und Geschichte. Die Kathedrale ist ein Prachtsbau. Soll nach dem Petersdom in Rom die grösste Kathedrale sein. 100 Jahre wurde daran gebaut. Innen beherbergt sie sehr viel Prunk.

Ebenfalls beeindruckend ist die Plaza Espana mit all den unzähligen farbigen Fliesen.

Nach 3 Tagen fuhren wir mit dem Zug zurück nach Malaga und flogen anschlissend nach Zürich. Schon wieder eine Reise vorbei, schade.