Loading Map...

letzte Woche

Written on: Friday July 25th, 2008

A journal entry from: Chile Sprachaufenthalt

Ok, meine Freunde, jetzt ist es soweit: die letzte Woche ist over. Hatte heute mein Examen und ich weiss noch nicht wie es ausgegangen ist. Mal sehen...Die letzte Woche war noch cool, fast jeden Abend auf der Piste mit meinen Mädchen. Meine Gastmutter hat mir das erste Mal angerufen und gefragt, wo ich sei. Sonst hat sie das nie gemacht...Sie hatte wahrscheinlich das Gefühl, ich sei gestohlen worden. ;-) Wir waren viel unterwegs in Bars und Restaurants...In der Schule lief es normal und funny mit meiner Lehrerin, jedoch hätte ich eine Mitschülerin erwürgen können, weil sie echt genervt hat!! Sie ist so eine richtige Tussi, die zwar gut aussieht, aber nichts im Kopf hat. Das wäre ja noch ok, aber sie verspürte im Unterricht immer das Gefühl reinzusprechen und ihre Geschichten zu erzählen. Naja, Frauen halt! 

Am Donnerstag hatten wir noch Action, weil es während dem Unterricht plötzlich eine Explosion gegeben hatte und wir kein Strom mehr hatten. Noch kurzer Zeit bemerkten wir das der Stromkasten in unserer Strasse explodiert war und Feuer gefangen hatte. Die Feuerwehr kam mit drei Wagen angefahren und der Unterricht wurde kurzweilig unterbrochen. Der Strom blieb von 11 Uhr bis 15 Uhr aus und die Lehrer konnten Unterricht im Dunkeln machen. Mit Kerzen, Taschenlampen usw.

Was sonst noch? Heute findet dann noch der Abschiedslunch statt und die Diplomübergabe, diesmal auch für mich, ein komisches Gefühl...Am Abend Party, por supuesto und am Sonntag kommt dann Mam für das Reisen...Wir werden ein paar Tage noch in Santiago bleiben und nächste Woche noch Calama fliegen und dann im Norden rumreisen. Ich hoffe, ich werde die Möglichkeit finden um Internet zu benutzen, denn in Chile ist es nicht so häufig wie in der Schweiz oder in Amerika...Falls ihr also von mir nichts mehr hört, dann fand ich keine Möglichkeit mehr. ;-)

Fotos folgen noch....